Endlich wieder Demonlords

Hach, ich kann euch gar nicht sagen, wie glücklich ich im Moment bin. Endlich wieder einmal eine anständige Runde Demonlords!

Haben in den letzten Tagen ein bißchen Interesse seitens diverser Spaßlisten erregt, da wir in Kärnten wohl ziemlich stark sein sollen, aber alles dankend abgelehnt, bzw. keine Antwort mehr bekommen.

Jetzt kann ich endlich spielen und mich zurücklehnen. Die Nationalratswahlen im September werden eh ein Desaster und in ein paar Jahren… wer weiß ^^

Eigentlich schade, dass es zu Neuwahlen kommen mußte (also für mich nicht; ich spiele gerne ‚mal wieder mit den alten Haudegen von der Destruktiven Brut eine Runde), aber anscheinend haben da ein paar Damen und Herren noch immer nicht ihre aktive ÖH-Zeit überwunden. Das gleiche Kasperltheater auf Bundesebene. Jeder schüttet jeden an und grenzt potentielle Partner aus, nur um dann bei Wahlen zu verlieren und sich erst jeder Alternative an den Hals zu werfen.

Wenn’s nicht um Österreich und uns alle selbst gehen würde, wäre das ja fast lustig…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.