Archiv für den Monat: Dezember 2009

Wie entstehen Nach-Richten?

ZeitungWenn wieder einmal etwas falsch läuft in der Welt, ist es das Einfachste gleich einmal eine „Verschwörungstheorie“, in die Millionen von Journalisten verstrickt sein müssen zu diagnostizieren. Das wird immer und überall gerne gemacht, weil’s so schön einfach ist.

„Den Medien“ wird eine bestimmte politische oder gesellschaftliche Meinung und/oder Zielsetzung unterstellt und lustig darüber hergezogen… ABER: Wie entstehen redaktionelle Beiträge, die eine Menge Staub aufwirbeln, eigentlich wirklich?

Weiterlesen